Aktuelle Infos

  • Die unterschätze Gefahr: Todesfalle Auto... [mehr]

  • Ein richtig tolles Video gibt's hier!... [mehr]

  • Ein toller Artikel zum Thema Hundeerziehung mit positiven Me... [mehr]

  • zum Archiv ->
Trailerbild

HundeschuleGrundverständnis > Trainingsseminar I

Trainingsseminar I

Unser Basiskurs für alle Hunde ab einem Alter von 6 Monaten.

Zuerst und vor allen Dingen geht es uns bei diesem Kurs um das “gewusst wie”. Wie kann man Einfluss auf das Verhalten des Hundes nehmen, wie bekommt man es hin, dass er gerne und schnell lernt? Und worauf muss man achten, damit die Kommunikation zwischen Mensch und Hund möglichst optimal funktioniert.

Neben dem normalen Einstiegsübungen (Sitz, Platz, das Kommen auf Ruf) wird in diesem Kurs besonderer Wert auf das  Training von Alltagssituationen gelegt. Vor allem die Ansprechbarkeit und das “ordentliche” Gehen an der Leine sind wichtige Themen. Zusätzlich wird das Ausgeben von Gegenständen und das sichere Aussteigen aus dem Auto trainiert.

Auch bei Alltagsprobleme, die nicht direkt den Kurs betreffen,  helfen wir Ihnen gern weiter. Die einzelnen Übungen werden sehr gründlich trainiert. Nur dann ist es möglich, später auch die hochgesteckten Ziele der weiterführenden Kurse zu erreichen. Die Kursgruppen sind klein. So können wir individuell auf jedes Team eingehen.
Wir wollen mit unserem Kurskonzept dafür sorgen, dass sich der grösstmögliche Lernerfolg einstellt. Wichtiger Bestandteil unseres Systems sind die Hausaufgaben. So haben Sie die Möglichkeit, die Übungen der jeweiligen Woche zu Hause noch einmal in aller Ruhe nachzulesen. Und dann auch zu üben, denn nur das regelmässige Training bringt eine nachhaltige Verhaltensänderung.

Kurs- und Preisinfo

1 Theorieabend
8 Kursstunden
1 Elternabend
Die Abschlussprüfung

11 Termine 240,00 €

Kursanmeldung zum Ausdrucken downloaden

Gut zu Wissen:

Das Trainingsseminar I ist die Voraussetzung für all unsere weiter führenden Angebote.
Mit dem Hund rein positiv zu arbeiten ist immer noch eher ungewöhnlich. In diesem Kurs werden die Grundlagen gelehrt, auf die bei allen anderen Aufgaben aufgebaut wird.
Die Erfahrung hat leider gezeigt, dass Teilnehmer, denen diese Grundlagen fehlen, bei den weiteren Kursen längst nicht so erfolgreich im Sinne von guter Kommunikation, positiver Lernatmosphäre und somit effektiven Lernfortschritten mit ihrem Hund trainieren. 

Nach oben