Aktuelle Infos

  • Die unterschätze Gefahr: Todesfalle Auto... [mehr]

  • Ein richtig tolles Video gibt's hier!... [mehr]

  • Ein toller Artikel zum Thema Hundeerziehung mit positiven Me... [mehr]

  • zum Archiv ->
Trailerbild

HundeschuleIntensivverständnis > Hundeführerschein

Kurs zum Hundeführerschein

Dieser Kurs richtet sich an Hundebesitzer mit sehr guten Vorkenntnissen. Der Hund sollte die Grundkommandos können und auch schon gewohnt sein, mit seinem Menschen überall hin zu gehen.

Ziel des Hunderführerscheinkurses ist der gut erzogene Hund, der sich in allen Situationen des modernen Lebens gut zu benehmen weiß. Spaziergänge durch Menschenan- sammlungen und die Begegnung mit Joggern und Radfahrern sind genauso Thema, wie das Fahren in einem Fahrstuhl oder das Besuchen eines Restaurants. Natürlich kommt auch der "normale" Gehorsam mit Sitz, Platz und vor allem dem ordentlichen Gehen an der Leine nicht zu kurz. Ob die Prüfung bestanden wird oder nicht, hängt aber mehr von den gut bewältigten Alltagssituationen ab.
Nach Abschluss des Kurses besteht die Möglichkeit, den BHV-Hundeführerschein, abzulegen.

Kurs- und Preisinfo

1 Theorieabend
8 Kursstunden
1 Elternabend
2 Termine Abschlussprüfung

12 Termine 240,00 €

Kursanmeldung zum Ausdrucken downloaden

Das Trainingsseminar I ist die Voraussetzung...

...für all unsere weiter führenden Angebote. Mit dem Hund rein positiv zu arbeiten ist leider immer noch eher ungewöhnlich.
Im Trainingsseminar I werden die Grundlagen vermittelt, auf die bei allen anderen Aufgaben aufgebaut wird. Die Erfahrung hat leider gezeigt, dass Teilnehmer, denen diese Grundlagen fehlen, bei den weiteren Kursen längst nicht so erfolgreich im Sinne von guter Kommunikation, positiver Lernatmosphäre und somit effektiven Lernfortschritten mit ihrem Hund trainieren. 

Nach oben